Curriculum der Osteopathischen Medizin

Strukturierung der Weiterbildung Osteopathische Medizin anhand von Kompetenz-Blöcken:

ZeitraumInhalte und RotationenKompetenz
1. Jahr Berufsbegleitende Kurse 28 Tage pro Jahr (270 Stunden/Jahr)

plus Kompetenznachweis aufgrund von Richtzahlen (Kompetenz-Level 4)
Einführung Grundlagen der Osteopathie Biomechanik 1 Faszien und Bindegewebe 1 Kraniosakrale Osteopathie 1 Psychosomatik 1 Parietal Level I Kraniosakral Level I
2. Jahr viszerale Osteopathie 1 Biomechanik 2 Faszien und Bindegewebe 2 kraniosakrale Osteopathie 2 Psychosomatik 2 Parietal Level II
Kraniosakral Level II
Viszeral Level I
3. Jahr viszerale Osteopathie 2 Biomechanik 3 Faszien und Bindegewebe 3 kraniosakrale Osteopathie 3 Reflexbehandlung Parietal Level III
Kraniosakral Level III
Viszeral Level II
4. Jahr viszerale Osteopathie 3 Biomechanik 4
biomechanische Integration
Faszien und Bindegewebe 4
BLT
kraniosakrale Osteopathie 4
kraniosakrale Integration
Osteopathie im pädiatrischen Bereich 1 Parietal Level IV
Kraniosakral Level IV
Viszeral Level III
Pädiatrie Level I
5. Jahr osteopathische Praxis in stationären/ ambulanten Bereich viszerale Osteopathie 4 Supervisionsgruppe klinische Integration Synthese Biodynamische Osteopathie Osteopathie im pädiatrischen Bereich 2 Viszeral Level IV
Pädiatrie Level II
FA-Osteopathische Medizin
  Erreichte Kompetenz
  Rotationen - auf einander aufbauende Inhalte
  Lernmodule
© 2018 Deutsche Ärztegesellschaft für Osteopathie e.V. | Realisation: bw